VON EINER MÖGLICHKEIT
ZUR NÄCHSTEN



Der Maler und Bildhauer aus Brixen, Südtirol, lebte und arbeitet in Linz, Österreich, seit 1970 bis zu seinem Tod im August 2006.


Sein Bestreben war es, originale Kunstwerke in die Haushalte auch der 'einfachen' Menschen zu bringen und damit seinen Teil zum Aufbau einer
besseren Gesellschaft beizutragen.


GOTT DA BIN ICH

heute habe ich dich gesehen

JOSEF FISCHNALLER
(18.10.1927 - 26.8.2006)


Die am Haus Hofgasse 12 in Linz angebrachte Skulptur des Heiligen Michael ist das Symbol des seit 1965 dauernden Ringens Fischnallers um ein Offenes Kunsthaus. Dieses Streben fand mit dem 'Salzamt' 2006 ein versöhnliches Ende.


ICH ARBEITERKIND BIN KEIN IDIOT

 

 


Der Landeshauptmann von Oberösterreich, Josef Pühringer, überreicht 2006 einen 'Hl. Florian' aus der Hand Fischnallers an Papst Benedikt XVI.

DAS ZIEL GOTTES IST DIE PERSON



für den Inhalt verantwortlich: Galerie Hofkabinett, Hofgasse 12, 4020 Linz, Tel.: 0043 664 38 25 345